Aktuelles

News vom 29.08.2019

Ab 01.10.2019: Neue Taxi-App!
Download now! Ihre neue Bestellmöglichkeit für Taxi Alstertal. Laden Sie sich im AppStore oder PlayStore die Bestell-App von Taxi.de herunter! Einfach im Suchfeld "taxi.de" eingeben, herunterladen und die Taxi-App öffnen: Klicken Sie auf Login und erhalten Sie per SMS einen Verifizierungscode. Mit dem Anklicken des Bestätigungslinks in der eMail schließen sie die Registrierung ab. Im Menü gehen Sie bitte auf den Punkt "Bevorzugtes Unternehmen" und geben die Zahl 600 für Taxi Alstertal ein.
Ab Oktober kommt dann ihr Alstertaler Taxi von nebenan!

Was passiert mit der "alten" App?
Ab 01.09.19 nicht mehr erhältlich im den DownloadStores.
Am 01.10.19 wird sie abgeschaltet.


News vom 09.07.2019

Ausrüstung der Fahrzeuge startet
Ende Juli ist es soweit: Die ersten Fahrzeuge von Taxi Alstertal werden mit der neuen Technik ausgestattet. Erste Testaufträge können dann vermittelt werden. Neueinrichtung und Testing der Vermittlungssoftware hat begonnen. Ab Oktober wird die Flottengröße auf über 50 Fahrzeuge angewachsen sein. Die Zusammenarbeit innerhalb des Projektteams von Taxi Alstertal sowie mit den neuen Geschäftspartnern funktioniert sehr gut.


News vom 07.07.2019

Neue Technik - neues Callcenter
Bereits im April hat Taxi Alstertal die Zusammenarbeit mit dem Hansa Funk als Callcenterdienstleister gekündigt. Nach 14 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Billstedt erfolgt nun eine Neuausrichtung der Geschäftspolitik. Aufgrund der vielen Veränderungen auf dem Hamburger Mobilitätsmarkt, einer ausführlichen Neubewertung der aktuellen Situation und mittel- bis langfristigen Perspektiven wurde dieser neu eingeschlagene Weg dringend notwendig.
Mit der Talex mobile solutions Gmbh aus Winterhude als Technikanbieter und dem Callcenter Taxengemeinschaft Lars Bittner werden wir ab 1. Oktober die Taxivermittlung neu ausrichten.


News vom 05.07.2019

Taxi.de bringt seinen digitalen Assistenten

Unter dem Begriff taxi.de Assistant sollen die Kunden des Vermittlungssystems ihre Zentralen mit Hilfe künstlicher Intelligenz entlasten können.Weiterlesen auf:

www.taxi-heute.de


News vom 24.02.2019

Taxi Alstertal auf Instagram!
Seit 3 Wochen sind wir auf Instagram. Seien Sie dabei und folgen Sie uns auf dem derzeit wichtigstem Social-Media Kanal. Interessante, witzige, informative und schöne Bilder mit kleinen Infos aus der Welt des Taxis. Es entsteht ein Netzwerk aus regionalen Gewerbetreibenden, Taxibetrieben- und Zentralen weltweit.


News vom 24.02.2019

Kollege Herr Bükow (TA57) rettet Senioren vor Betrügern
Seit längerer Zeit schon treiben Trickbetrüger im Raum Poppenbüttel ihr Unwesen und versuchen Rentner um ihr Erspartes zu bringen. Herr Bükow hat schnell geschaltet und ist mit einer Kundin zur Polizei gefahren. Schauen sie sich dazu den Fernsehbericht auf HH1 an:


News vom 31.01.2019

14% Tourenzuwachs 2018!

Ein großer Dank an unsere treuen, alten sowie die vielen neuen Kunden von Taxi Alstertal! Es liegt ein erfolgreiches Jahr 2018 hinter uns. Die Fahrer von Taxi Alstertal haben im Vergleich zum Vorjahr einen Tourenzuwachs von 14% zu verzeichnen. Das ist, gerade vor dem Hintergrund, dass die Zahlen im Taxengewerbe stagnieren bzw. rückläufig sind, ein riesiger Erfolg. Wir reichen das Zepter weiter an unsere tollen Kunden und freuen uns auf viele weitere, nette Fahrten mit Ihnen!

News vom 01.01.2019

So hebeln Mobility-Start-ups die deutschen Gesetze aus
Artikel aus Welt Online
Mobilitäts-Start-ups haben es in Deutschland schwer. Denn das Personenbeförderungsgesetz zementiert das Privileg für Taxen. Doch es gibt Gesetzeslücken. Das nutzen einige Unternehmen aus.
Weiterlesen auf:


News vom 05.11.2018

10.000 Euro - Umtauschprämie
Ihr habt noch einen "alten" Euro 5 Diesel in Eurem Fuhrpark? Informiere Dich hier über die Umtauschprämie beim Kauf eines neuen Mercedes Taxi:

www.mercedes-benz.de


News vom 29.10.2018

New York gegen Uber
Die New Yorker Stadtverwaltung hat die Lizenzvergabe für Anbieter wie Lyft und Uber für ein Jahr ausgesetzt. Neben einer neu möglichen Mindestentlohnung für die Fahrer möchte man ein Zeichen gegen den zunehmenden Verkehrskollaps in der Mutterstadt des Fahrdienstes Uber setzen. Neuere Studien belegen, dass die wachsende Anzahl neuer Fahrdienstleister wie Uber und Lyft wesentlich zur Verstopfung der Straßen in der amerikanischen Metropole beitragen.


News vom 25.10.2018

KFZ-Kosten bleiben hoch!

Eigenes Auto oder Taxi? Laut eines aktuellen Artikels in FocusOnline liegen die durchschnittlichen Betriebskosten eines Benziners in Deutschland bei 515 Euro pro Monat. Etwas differenzierter betrachtet sind es etwa 320 Euro für einen Kleinstwagen, 500 Euro für einen Mittelklassewagen und 1000 Euro für ein Fahrzeug aus der Oberklasse. Hierbei werden wirklich alle Kosten einberechnet: Wertverlust, Benzinverbrauch, Versicherung, Steuern, Werkstatt u.s.w.. Gerade für Menschen, die nicht mehr viele Kilometer im Jahr fahren, kann die Abschaffung eines Autos, bzw. Zweitwagens zu hohen Einsparungen führen. Alternative? Na klar - Taxi Alstertal! Nette Gespräche und Hilfe beim Einsteigen, Einkaufen usw. inklusive!

 

App-Download

Die Taxi-App von Taxi Alstertal: Der komfortable Weg ein Taxi zu bestellen! Bestellen Sie Ihr Taxi in Alstertal und Umgebung mit zwei Klicks zu Ihrem Standort!

Mehr erfahren

Fahrgebiet

Poppenbüttel, Sasel, Wellingsbüttel, Volksdorf, Bergstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Duvenstedt, Wohldorf-Ohlstedt, Berne, Bramfeld, Hummelsbüttel...

Mehr erfahren

Taxipreise

Was kostet eigentlich eine Tour mit dem Taxi? Der neue Hamburger Taxitarif, Beispielpreise für Ferntouren und vieles mehr!


Mehr erfahren

Aktuelles

August 2019
++Ab 01.10.2019: Neue Taxi-App von Taxi.de!
++Ausrüstung der Fahrzeuge startet
++Neue Technik - neues Callcenter

Mehr erfahren

24-Stunden-Service: 040 600 30 40